+49 5141 90023 0
info@agergaard.de

English
Deutsch
Français
Lackwerk im Bogenoffset

Dichtungen für das Offset Lackwerk

 

Komplementär zu den Rakelmessern spielen die seitlichen Dichtungen, auch Kammerrakeldichtungen genannt, eine entscheidende Rolle für einen reibungslosen Betrieb im Lackwerk. Die Aufgabe der Dichtung ist es, die Kammer an beiden Enden zu verschließen, sodass der Lack in der Kammer verbleibt.

Leistungssteigerung mit anwendungsspezifischen Dichtungslösungen

Was sich in der Theorie so selbstverständlich anhört, zeigt sich in der Praxis doch durchaus als Herausforderung.

Damit die Dichtung ihrem Namen gerecht werden kann, gilt es drei essentielle Kriterien zu erfüllen:

  • Korrekte Dichtungsform- und größe, d.h. die Dichtung ist exakt an die Geometrie der Kammer und Rasterwalze angepasst und schließt Kanten sauber ab.
  • Geeignetes Dichtungsmaterial, d.h. die Dichtung besteht aus einem Material, das für den jeweiligen Lacktyp geeignet ist und zur Anwendungsumgebung passt.
  • Passige Kammeranstellung mit ausreichend, aber nicht zu viel Druck, da ansonsten die Dichtung verformt wird und durch entstehende Lücken Lack entweichen kann.

Unter Zugrundelegung jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von anwendungsspezifischen Dichtungslösungen, bietet die Agergaard Graphic Supplies GmbH Ihnen ein umfangreiches Programm hochqualitativer Dichtungen, mit denen Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Offset-Lackwerks erhöhen können.

Dichtungslösungen für Lackwerke mit TRESU Kammerrakelsystem

coatSEAL Universal E – das Allroundtalent

Unsere coatSEAL Universal Dichtungen bestehen aus einem Gummigemisch, welches für alle Lacktypen einsetzbar ist. Insbesondere in Verbindung mit UV-Lacken, die teilweise mit Lösemitteln gereinigt werden müssen, zeichnen sich die coatSEAL Universal Dichtungen durch hohe chemische Stabilität und Verschleißfestigkeit aus.

Standardmäßig ist in folgenden Bogenoffsetmaschinen mit TRESU Kammerrakelsystemen der Kammertyp D2 verbaut:

  • In manroland Modellen bis Format 6B
  • in Heidelberg Modellen bis Format 3B
  • in einigen Komori Modellen
  • in einigen KBA Modellen
  • in einigen Ryobi Modellen

Für diese Maschinenmodelle fertigen wir bis dato unsere coatSEAL Universal Dichtungen. Weitere coatSEAL Universal Modelle für Großformat (TRESU D4) befinden sich aktuell in der Entwicklung.

 

Jetzt coatSEAL Universal E für TRESU D2 online kaufen

coatSEAL Universal TRESU D2

coatSEAL Universal P - optimiert für Wasserdispersion

Unsere coatSEAL Universal Dichtungen bestehen aus einem besonderen PU Gummigemisch, welches für optimierte Dichtigkeit in Verbindung mit Wasserdispersionslacken sorgt. 

Wie die schwarzen coatSAL Universal für TRESU D2 sind auch die coatEAL Universal P weiß/transparenten für folgende Bogenoffsetdruckanlagen verfügbar:

  • In manroland Modellen bis Format 6B
  • in Heidelberg Modellen bis Format 3B
  • in einigen Komori Modellen
  • in einigen KBA Modellen
  • in einigen Ryobi Modellen

 

Jetzt coatSEAL Universal P für TRESU D2 online kaufen

coatSEAL Universal P TRESU D2

coatSEAL Longlife B – speziell für Wasserdispersion

Unsere coatSEAL Longlife B Dichtungen fertigen wir aus Filz, welches in einem speziellen Thermoverfahren imprägniert wird. Die Imprägnierung auf Fettbasis sorgt dafür, dass die Kammer selbst bei dünnflüssigen Wasserdispersionslacken zu 100% seitlich abgedichtet ist, da Fett und Wasser sich gesetzmäßig abstoßen.

Diese Dichtungsvariante kann auch im Verpackungsdruck für Kosmetika und Lebensmittel bedenkenlos eingesetzt werden, da Filz ein Naturprodukt und unser Imprägniermittel lebensmittelecht ist.

Die Imprägnierung ist so konzipiert, dass sie im Druckbetrieb automatisch vom Dichtungsinneren nach außen migriert, sodass eine sehr gute Standzeit erzielt werden kann. Es empfiehlt sich, die Dichtungen mit unserem speziellen Dichtungsfett nachzuschmieren, um die Lebensdauer darüber hinaus zu verlängern.

coatSEAL Longlife B Dichtungen sind für alle Heidelberg, KBA, Komori, manroland und Ryobi Modelle von Klein- bis Großformat, in denen TRESU Kammern verbaut sind, erhältlich.


Jetzt coatSEAl Longlfie B für TRESU D2 und TRESU D4 online kaufen

Dichtungslösungen für Lackwerke mit Harris & Bruno Kammerrakelsystem

coatSEAL Longlife B – leistungsstark für alle Anwendungen

In Harris & Bruno Kammerrakelsystemen, die in den meisten Koenig & Bauer Maschinenmodellen, u.a. der RA105, RA106, RA1042 und RA162, sowie teilweise in Komori und Ryobi verbaut werden, haben sich unsere coatSEAL Longlife B Dichtungen aus thermo-imprägniertem Filz bewährt.

Während kammerherstellerseitig Silikonöle für die Imprägnierung verwendet werden, nutzen wir ausschließlich unser spezielles Imprägniermittel, welches völlig harmlos im Kontakt mit Haut und Lebensmitteln ist, sodass Sie eine Dichtung von langer Lebensdauer und hoher Betriebssicherheit erhalten.

Da die Kammergrößen und -typen von Harris & Bruno von Maschinenmodell zu Maschinenmodell unterschiedlich sind, ist die H&B Teilenummer, die sogenannte "CUST" Nummer, ein wichtiges Identifikationsmerkmal.

Dichtungslösungen für Farbwerke - Heidelberg Anicolor, KBA Genius, Karat und Gravuflow

coatSEAL ZVK

Einige Modellserien der Fabrikate Heidelberg und Koenig & Bauer arbeiten auch in den Farbwerken mit Kammerrakelsystemen, sogenannten Anilox-Farbwerke oder Wasserlos-Kurzfarbwerke. Für diese Farbwerke verwenden wir unser coatSEAL ZVK, ein Dichtungsmaterial, welches mit den ölbasierten bzw. UV-Druckfarben sehr gute Dichtigkeit erzielt.

Unser Fertigungsprogramm umfasst akutell die Modelle

  • Heidelberg Anicolor SM52
  • KBA Genius 52UV
  • KBA RA74G
  • KBA 74 Karat

 

Jetzt online coatSEAL ZVK Dichtungen kaufen

coatSEAL ZVK Anicolor SM52

coatSEAL Longlife W für XL75 Anicolor

Bei der Heidelberg XL75 Anicolor hat sich der Kammeraufbau und damit die Dichtungsgegebenheiten im Vergleich zur SM52 geändert.

Nach intensiven Praxistests bei Kunden hat sich die technische Filzdichtung des Typs coatSEAL Longlife W bewährt.

coatSEAL Longlife W XL75 Anicolor

Erhöhte Lebensdauer durch Dichtungsfett

Agergaard Dichtungsfett

Die Lebensdauer und Dichtfunktion all unserer coatSEAL Dichtungslösungen kann durch die Verwendung unseres speziellen Dichtungsfetts verlängert werden.

Dr. Dichtung Kammerrakeldichtungsentwicklung

Sonderlösung gewünscht?

Sie sind unschlüssig, welches Dichtungskonzept das passende für Sie ist? Oder Sie haben eine Lackieranwendung, für welche Sie eine spezielle Dichtungslösung benötigen?

Kein Problem - da wir die Produktentwicklung und Produktion im eigenen Hause haben, können wir für Sie Sondervarianten auch bei kleinen Losgrößen zu attraktiven Konditionen realisieren.

Wir beraten Sie gern.